Löschen  Revidieren 

Jekejeke Prolog 1.2.4 (SAT Löser)

Jan Burse, 22. Okt 2017, 23:56

Hallo Zusammen,

Wir haben soeben eine neue Ausgabe von Jekejeke Prolog aufgeschaltet. Die neue API für attributierte Variablen wurde zum ersten mal eingesetzt. Was gibts Neues in dieser Ausgabe:

- Fehler Behebungen:
  Bei den neuen lokalen Module aus der vorhergehenden Ausgabe sind uns einige Fehler unterlaufen, sodass einige Verbesserungen nötig waren. Wir haben auch eine neue Behandlung der variable_names/1 write term Option eingeführt.

- Modul state:
  Es gibt nun ein Modul state im Paket term. Diese Modul liefert rücknehmbare benannte Variabeln. Es liefert die von SWI-Prolog bekannten Prädikate we b_setval/2.

- Modul clpb:
  Sagt Hallo zu unseren neuen Baby, ein SAT Löser der mit der neuen API für attrbutierte Variabeln aus der vorhergehenden Ausgabe und dem Modul state aus dieser Ausgabe geschrieben wurde. Er liefert die von SWI-Prolog bekannte Syntax für CLP(B) Bedingungen. Er ist Teil der Jekejeke Minlog Erweiterung. Hier ein Beispiellauf:

  ?- use_module(library(finite/clpb)).

  ?- sat(X=<Y), sat(Y=<Z), sat(Z=<X), labeling([X,Y,Z]).
  X = 0, Y = 0, Z = 0 ;
  X = 1, Y = 1, Z = 1

Fröhliches Kodieren!

Android Appstores:
Google Play

Herunterladen:
Minlog Erweiterung

Hinzufügen 

Kommentare